Wer wir sind, unsere Ziele und Forderungen

Die Neue Arbeit Saar gGmbH (NAS) ist eine Einrichtung der Diakonie. Gesellschafter sind die Evangelischen Kirchenkreise an der Saar. Seit der Gründung im Jahr 1977 sind wir im Bereich der Arbeits- und Berufsförderung saarlandweit tätig.

Damit ist die NAS eine der ältesten Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaften in Deutschland, die sich bundesweit auch als Pate beim Aufbau derartiger Initiativen zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit engagiert.

Die NAS bietet - entsprechend ihrem kirchlich diakonischen Auftrag – Beschäftigung, Qualifizierung und Beratung für die Zielgruppen des Arbeitsmarktes, die zur Verbesserung ihrer Wettbewerbsfähigkeit eine zusätzliche Förderung brauchen.

Sie wendet sich mit ihren Angeboten an die Arbeitnehmer*innen, die als Fluktuations- und Langzeitarbeitslose keine Chancen auf dem sich strukturell verändernden Arbeitsmarkt haben.

Unser Weg und unser Ziel:

Weil es - insbesondere im kommunalen und gemeinnützigen Bereich - vielfältige und gesellschaftlich wichtige unerledigte Arbeit gibt, die auch mittels arbeitsmarktpolitischer Instrumente sinnvoll erledigt werden kann, verfolgt die NAS seit mehr als 40 Jahren das Ziel, ungetane, sozialverträgliche und ökologisch nützliche Arbeit zu verrichten und damit gleichzeitig arbeitslosen Menschen eine berufliche und persönliche Lebensperspektive zu geben.

Die NAS bekennt sich damit zum dauerhaften Bedarf eines öffentlich subventionierten Arbeitsmarktes und setzt sich auch in Diskussionen und Veranstaltungen für die Etablierung eines dauerhaften öffentlichen geförderten Arbeitsmarktes ein.

Zur Erreichung ihrer Ziele kooperiert die NAS mit saarländischen Kommunen und Landkreisen, den Jobcentern, der Agentur für Arbeit, der Landesregierung und den saarländischen Ministerien, verschiedenen Bundesministerien und der Europäischen Union in enger Zusammenarbeit mit anderen (diakonischen) Trägern.

Ein ehrenamtlich tätiger Verwaltungsrat begleitet und kontrolliert die Arbeit des Unternehmens. In ihm sind Repräsentanten der wichtigsten Partner der Gesellschaft sowie arbeitsmarktpolitisch fachkundige Persönlichkeiten vertreten, Vorsitzender des Verwaltungsrates ist Herr Jürgen Bender.

Imagefilm der Neue Arbeit Saar auf YouTube anlässlich der Veranstaltung in Berlin im Oktober 2018